Alle Förderungen

Wie wir armutsbetroffene Kinder finanziell unterstützen


Hier finden Sie alle Fördermöglichkeiten der Volkshilfe auf einen Blick

Wichtig zu wissen: Unsere Unterstützungen richten sich an Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre. Grundvoraussetzung ist, dass das Einkommen des Haushalts, in dem sie leben, unter der Armutsgefährdungsschwelle liegt (Nähere Infos dazu finden Sie hier)

 
Unterstützung im Bereich Gesundheit

Wir unterstützen Kinder, weil Gesundheit kein Luxus sein darf. Unser Volkshilfe-Fonds "Kinder.Gesundheit.Sichern" unterstützt daher Ausgaben im Bereich Gesundheit, dazu gehören etwa Heilbehelfe, orthopädische Behelfe, Ergo-, Physio-, Logo- und andere Therapien, sowie Erholung und Stärkung der psychischen Gesundheit.

Wir freuen uns auf Ihren Antrag per Email  oder Post an die: Volkshilfe Österreich, Auerspergstraße 4, 1010 Wien.

 

Unterstützung im Bereich Bildung (ab April verfügbar)

Wir unterstützen Kinder, weil Bildung für alle zugänglich sein muss.Unser Volkshilfe-Fonds „Lernen.Möglich.Machen“ unterstützt daher schulbezogene Ausgaben, etwa für Nachhilfe und außerschulische Bildung, Kompetenzförderung, besonderen Lernförderbedarf, technische Ausstattung wie Laptops und vieles mehr.

Wir freuen uns auf Ihren Antrag per Email oder Post an die: Volkshilfe Österreich, Auerspergstraße 4, 1010 Wien.

Die Höhe der Unterstützung wird individuell festgelegt und es besteht kein Rechtsanspruch auf Unterstützung durch die Volkshilfe.

 

Foto © contrastwerkstatt - stock.adobe.com

Kinder.Gesundheit.Sichern: Downloads

Ansuchen um Unterstützung

Förderrichtlinien

Alle Infos

 

Lernen.Möglich.Machen: Downloads Antrag & Folder

 

Antragsformular

Infofolder

VOLKSHILFE VORARLBERG | Anton-Schneiderstraße 19, 6900 Bregenz | MAIL volkshilfe-vlbg@aon.at | TEL +43 55 74 48 853 |
ZVR-Zahl:211008695 Unsere Bankverbindung: Hypo Landesbank Vorarlberg IBAN: AT02 5800 0104 6479 7012 BIC: HYPVAT2B